3 Möglichkeiten, installierte Programme unter Windows 10 an einen anderen Ort zu verschieben

Standardmäßig werden alle neuen Programme und Software auf System Drive, dem Laufwerk C, installiert. Im Laufe der Zeit wird der C-Antrieb gefüllt und Sie benötigen mehr Platz für den weiteren Betrieb. Sie können jetzt keine weitere Installation eines neuen Tools oder Programms auf Ihrem System durchführen. Um freien Speicherplatz auf Ihrem Systemlaufwerk zu haben und programme verschieben ohne neuinstallation, müssen Sie einige installierte Software an einen anderen Ort verschieben.

Ich biete 3 einfache Möglichkeiten, Ihre installierten Programme an einen anderen Ort in Windows 10 zu verschieben, so dass Sie möglicherweise freien Speicherplatz für bevorstehende Installationen auf dem Laufwerk C haben. Bitte befolgen Sie die folgenden Schritte.

3 Möglichkeiten, installierte Programme unter Windows 10 an einen anderen Ort zu verschieben

Kurze Zusammenfassung

  • 1 SteamMover
  • 1.1 Installierte Programme mit SteamMover an einen anderen Ort verschieben
  • 2 Application Mover
  • 2.1 So verschieben Sie installierte Programme mit Application Mover
  • 3 Verschieben der Apps aus den Einstellungen heraus
  • 3.1 Muss Artikel lesen:

SteamMover

SteamMover ist ein Programm, um Ihre Spiele, Dateien und Ordner der installierten Programme an einen anderen Ort zu verschieben und Ihren Festplattenspeicher freizugeben, wenn Sie wenig oder weniger Speicherplatz auf einem bestimmten Laufwerk haben.
Installierte Programme mit SteamMover an einen anderen Ort verschieben

Laden Sie den SteamMover über den untenstehenden Link herunter.
Eine Zip-Datei wird heruntergeladen, öffnet sie und klickt auf die exe-Datei. Das Hauptfenster des Tools befindet sich vor Ihnen. Eine Installation ist nicht erforderlich.
Wählen Sie den Ordnerort Ihrer installierten Programme aus, dann wird Ihnen eine Liste angezeigt. Wählen Sie nun ein beliebiges Programm aus, das Sie verschieben möchten, und geben Sie den Ordner Alternative ein (wo Sie es verschieben werden). Und klicken Sie auf den Pfeil unten im Fenster.
Ein Eingabeaufforderungsfenster wird eingeblendet, und es werden Befehle ausgeführt, die den Speicherort dieses bestimmten Ordners ändern.
Um den Ordnerort zu bestätigen, öffnen Sie Ihren Alternativtauchgang. Da ich den Adobe-Ordner nach D verschoben habe, öffne ich das Laufwerk D, um Ihnen zu zeigen, dass das Programm erfolgreich an einen anderen Ort verschoben wurde.

Hinweis: Stellen Sie sicher, dass Ihr C-Laufwerk im NTFS-Format und nicht im FAT32-Format vorliegt.

Application Mover

Application Mover ist ein Dienstprogramm, das Ihnen Zugriff gibt, um Ihre installierten Programme auf ein anderes Laufwerk zu verschieben, wenn Sie mit weniger Platz auf einem der Laufwerke konfrontiert sind. Dieses Werkzeug ist sehr präzise entwickelt. Das Programm, das Sie für die Migration ausgewählt haben, Application Mover scannt jede Verknüpfung von jedem Ort aus und ändert den Pfad zu einem neuen, damit die Funktion dieses Programms nicht beeinträchtigt wird.
So verschieben Sie installierte Programme mit Application Mover

  • Laden Sie das Tool über den untenstehenden Link herunter.
    Starten Sie das Installationsprogramm. Klicken Sie auf Weiter, um fortzufahren.
  • Nachdem Sie alle Parameter ausgewählt haben, klicken Sie auf Install, um die Installation zu starten.
  • Klicken Sie auf Fertig stellen, um die Installation abzuschließen.
  • Öffnen Sie die Application Mover App aus dem Startmenü. Wählen Sie nun den aktuellen Pfad und den neuen Pfad für jedes Programm, das Sie verschieben möchten.
  • Laden Sie Application Mover von hier herunter.
    Verschieben der Apps aus den Einstellungen heraus
  • Manchmal installieren Sie ein Spiel oder eine Social Media App aus dem Windows Store. Alle diese Anwendungen, die auf dem Laufwerk C installiert sind. Du kannst diese Apps auf ein anderes Laufwerk verschieben, um Platz zu schaffen.
  • Öffnen Sie Einstellungen und gehen Sie zum „System“.
  • Klicken Sie nun auf die Schaltfläche „Apps und Features“. Danach wird Ihnen eine Liste aller installierten Apps angezeigt. Du kannst nur die Apps, die du selbst installierst, aus dem Shop verschieben. Nicht die, die bei der Installation von Windows 10 vorinstalliert wurden.
  • Wählen Sie eine beliebige Methode und verschieben Sie Ihre installierten Programme an einen anderen Ort, wenn Ihr Systemlaufwerk mit allen installierten Programmen gefüllt wird. Aber seien Sie dabei sehr vorsichtig und verlagern Sie keine wichtige und teure Software an einen anderen Ort. Denn das Verschieben der installierten Programme kann zu Problemen oder schlechtem Arbeiten an einem neuen Ort führen.