La correlación Etéreo-Bitcoin sigue siendo consistentemente inconsistente

La relación entre Bitcoin y el Etéreo siempre ha sido intrigante. Son, sin duda, dos de los más importantes cripto-activos del mercado debido a su dominio en el espacio. Aunque el Etereo está bastante atrasado en términos de capitalización del mercado, en términos de tecnología, puede argumentar que el Altcoin está muy por delante. Debido a los muchos debates entre los dos campos, la correlación entre ETH-BTC se ha discutido mucho últimamente.

En los gráficos adjuntos, se puede observar que la correlación de 1 mes de Bitcoin ha bajado recientemente del 93% el 21 de julio al 58% el 2 de agosto. De forma similar, el valor del Ethereum Code con respecto a Bitcoin también alcanzó un máximo anual del 3,3%, el punto más alto del sistema métrico desde junio de 2019.

Aunque muchos (la mayoría de los toros ETH) sugieren el hecho de que es positivo que el Etéreo se separe de Bitcoin, en un análisis más profundo, puede entenderse que la correlación ETH-BTC no es extremadamente fiable cuando se trata de identificar patrones o tendencias.

Un relato consistentemente inconsistente

En el cuadro adjunto se puede observar que los períodos de correlación se han marcado con un conjunto de elipses. Cada período tiene su propio significado. La primera elipse (azul) marcó un período de tiempo en el que el valor de Bitcoin subió de 5.000 dólares a la friolera de 13.800 dólares en abril-junio de 2019. Durante ese mismo período, la correlación entre ETH y BTC cayó de 0,879 a 0,833.

La segunda elipse (roja) marcó un período en el que el factor de correlación mejoró de 0,76 a 0,82, pero los movimientos de precios registrados por ambos criptos fueron mínimos y en su mayoría a la baja.

La 3ª elipse (negra) es particularmente intrigante porque encapsula un fuerte repunte alcista desde el 2 de enero de 2020 hasta el 13 de febrero de 2020, con la correlación ETH-BTC que pasa de 0,826 a 0,851. Si bien en marzo se produjo un colapso masivo, la correlación siguió aumentando y llegó a 0,901 en abril, cuando el mercado comenzó a recuperarse.

La cuarta elipse (verde) consiste en el actual repunte alcista

que es sin duda el repunte más fuerte visto en un tiempo desde el punto de vista de Bitcoin y Ethereum. La correlación ha vuelto a parecer disminuir de 0,901 a 0,881.

El patrón es bastante claro aquí, uno que sugiere que la correlación entre el BTC-ETH apenas se ha mantenido en una tendencia en los últimos dos años, empujando entre el mercado alcista y el bajista.

Ahora, el reciente desacoplamiento de Ethereum de Bitcoin podría deberse al hecho de que el activo sobrepasó su máximo de 2019. No ha ocurrido lo mismo con Bitcoin.

Por lo tanto, la correlación entre los activos digitales es definitivamente una métrica importante, pero su relevancia con una tendencia o rally particular continúa oscilando en ambos sentidos.

Fünf Jahre an der Spitze der Blockkettenrevolution

Äthereum: Fünf Jahre an der Spitze der Blockkettenrevolution

Es ist ein langer Weg gewesen, seit der Ethereum Genesis-Block geschaffen wurde. Von ERC-20-Token über die berühmte ICO-Blase bis hin zum DeFi-Wahnsinn – hier ist eine Zusammenfassung dessen, was Ethereum bisher zu feiern hat.

  • Der Ethereum-Genesis-Block wurde am 30. Juli 2015 abgebaut und hat seitdem erhebliche Fortschritte gemacht
  • Während seiner fünfjährigen Lebensdauer diente Ethereum als Quelle für die meisten Trends im Bereich der Krypto-Währungen
  • Das Netzwerk ist die erprobteste und bewährteste Layer-1-Plattform in der Blockkettenindustrie

Ethereum ist die älteste Smart-Contract-Plattform im Blockkettenraum. Obwohl viele der Konzepte, die das Team verwendete, damals nicht neuartig waren, war Ethereum erste bei Bitcoin Revolution, das sie in dezentraler Weise in großem Maßstab umsetzte.

Das Netzwerk erweiterte die Möglichkeiten der Blockkette erheblich und schuf Anwendungsfälle, die über das bloße Senden von Transaktionen hinausgingen. Infolgedessen begannen das Ökosystem des Projekts und der gesamte Markt in halsbrecherischer Geschwindigkeit zu wachsen. Die Mehrheit der bestehenden Blockketten-Projekte hatte ihren Ursprung bei Ethereum.

Obwohl die Plattform Probleme mit ihren technologischen Beschränkungen, der Steuerung und der Geschwindigkeit der Entwicklung hat, bleibt sie dennoch an der Spitze der narrativen Verschiebungen des Marktes. Neben den anfänglichen Börsenangeboten hatte die Aktivität, die die Märkte bewegte, ihren Funken auf Ethereum. Die Zeit wird zeigen, ob Ethereum weiterhin im Rampenlicht des Marktes steht, aber seine Geschichte ist wesentlich für das Verständnis des gegenwärtigen Zustands des Raumes.

Die frühen Tage der Ethereum-Grenze

Vitalik Buterin, ein aktiver Teilnehmer der Bitcoin-Gemeinschaft seit 2011 und Mitbegründer des Bitcoin-Magazins, wollte die Blockkettentechnologie stärker nutzen. Im Jahr 2013 veröffentlichte er ein Papier zur Einführung von Ethereum.

Die Idee erregte die Aufmerksamkeit von mehr erfahrenen Entwicklern und technischen Fachleuten, und das Team hinter dem Projekt begann sich zu formieren. Am Anfang waren es Gavin Wood, Charles Hoskinson, Anthony Di Iorio, Mihai Alisie und Amir Chetrit. Viele von ihnen verfolgten später andere Bestrebungen im Blockkettenbereich. Charles Hoskinson gründete zum Beispiel Cardano.

Im Jahr 2014 war das Team mit der Entwicklung des Netzwerks beschäftigt. Im Juli 2014 registrierten die Gründer die Stiftung Ethereum in Zug, Schweiz. Kurz nach der Registrierung führte das Team das Initial Coin Offering (ICO) durch, das von Juli bis September 2014 dauerte. Damals konnte 1 BTC bis zu 2.000 ETH kaufen.

Der Entwicklungsprozess, der bereits 2013 begann, mündete schließlich am 30. Juli 2015 in den Start von Frontier, dem Beta-Mainnet des Ethereum-Netzwerks. Der Genesis-Block wurde abgebaut, und das System begann in der realen Welt zu funktionieren. Etwa zu dieser Zeit wurde eine für das Ökosystem des Ethereum wichtige Organisation, MakerDAO, gegründet. Sie ist nach wie vor der Eckpfeiler der dezentralisierten autonomen Organisation (DAO), die eine Möglichkeit bietet, stabile DAI-Münzen auszuleihen.

In weniger als einem Monat seit der Einführung von Frontier Augur führte die führende Plattform für Prognosemärkte einen Crowdsale durch. Es war das erste ICO für ein auf Ethereum basierendes Projekt. Es war jedoch noch immer nicht eines der typischen ICOs, die den Markt im weiteren Verlauf zu überschwemmen begannen.

Kurz nach dem Verkauf der Tokens durch Augur schlug Fabian Vogelsteller, ehemals ein Ethereum-Entwickler und derzeit Gründer von LUKSO, eine Standardschnittstelle für Tokens mit der Bezeichnung „ERC-20“ vor. ERC-20 war die entscheidende Entwicklung, die eines der tödlichsten Merkmale der Blockkette förderte: das Fundraising.

Eine mit Gabeln gespickte Blockkette

Die ICO-Welle setzte Anfang 2016 ein. Ethereum verfügte über Smart-Contract-Fähigkeiten, die es den Projekten ermöglichten, automatisch Mittel an der ETH  bei Bitcoin Revolution zu beschaffen und im Austausch dafür ERC-20-Standard-Token an Investoren zu verteilen. Projekte wie Golem und FirstBlood entstanden nach dem neuen Modell. Dennoch war die Spendensammlung noch nicht auf Hochtouren.

In der Zwischenzeit verließ Ethereum die Beta-Mainnet-Phase. Der Übergang zum Hauptnetz namens Homestead erfolgte im März 2016.

Einen Monat später entstand das weltweit populärste DAO, das prosaisch „The DAO“ genannt wurde. Trotz des neuartigen und verlockenden Konzepts der dezentralisierten Verwaltung durch die Smart-Contracts erwies sich die DAO als das Ding, das Ethereum hätte töten können.

 

Il comico Jim Jefferies rivela con umorismo la sua Bitcoin Holdings

Discutere argomenti con umorismo a volte va bene. Argomenti importanti e difficili da capire possono essere facilmente resi comprensibili all’uomo comune con Scherzi!

Lo stesso piano è stato messo in atto da un famoso comico australiano Jim Jefferies nel suo ultimo podcast „I don’t know about that“. Jim Jefferies diventa il secondo comico più amato nell’industria dei crittografi dopo Bill Burr, che recentemente ha mostrato interesse per Bitcoin.

Jim Jefferies Bitcoin Holding è più grande di quella di Elon Musk

In uno dei suoi ultimi episodi, Jefferies ha rivelato il suo investimento in Bitcoin Profit, che si è rivelato quattro volte superiore a quello di Elon Musk. Mentre il miliardario Elon Musk detiene 0,25BTC, Jim è un po‘ troppo ricco per trattenere un intero bitcoin. È interessante notare che Jim sottolinea anche di essere stato leggermente più informato sulla crittovaluta rispetto al suo team di comici, dato che il suo team di solito seleziona l’argomento, il comico ha poca o nessuna conoscenza.

L’episodio ha rivelato Jefferies Bitcoin Holding. Parlando con un esperto di crittovaluta, Kiana Danial, Jim ha detto:

„Ho un bitcoin“. L’ho comprato per farmi due risate solo con l’app Robinhood, per vedere di cosa si tratta“.

Non avendo trasferito il gettone nel suo portafoglio, Danial ha detto che quei 9.612 dollari di Bitcoin non sono di sua proprietà. Ha detto: „non le tue chiavi, non il tuo Bitcoin“.

Un divertente pezzo di Crypto-Discussione

Durante il podcast, Jim è stato accompagnato da un altro podcaster Marty Bent con altre 2 persone che hanno discusso i concetti di cripto con Kiana Danial. Il podcast è stato sia divertente che informativo con argomenti di cripto e blockchain discussi all’interno di un’opera comica.

Detto questo, il comico ha discusso anche del misterioso creatore di Bitcoin, Satoshi Nakamoto. Jim fa una battuta sull’identità di Satoshi, aggiungendo „Tutti sanno chi è – due stelle Michelin, il miglior tonno della città“. È interessante notare che il suo punto di vista sulla conservazione a freddo della criptovaluta ha fatto ridere tutti. L’ha detto in modo esilarante;

„Vado a comprare dei Bitcoins, e metterò il mio portafoglio in frigorifero“.

Si può parlare di argomenti emergenti in modo divertente?

Sì, naturalmente, qualsiasi argomento può essere aggiunto umorismo per renderlo facile da capire. Genera anche interesse per i non addetti ai lavori. Basta guardare l’elenco delle battute su bitcoin e blockchain pubblicato da Coinpedia con il ragionamento e i casi d’uso.

In poche parole, possiamo dire che bitcoin e blockchain stanno diventando il punto centrale per i giocatori di diversi settori. Ora che le celebrità stanno discutendo pubblicamente di bitcoin e blockchain, possiamo forse vedere la maggiore consapevolezza e l’adozione.

Bitcoin wird Gold ersetzen, so der CEO eines Kryptoanalyse-Unternehmens

 

Da die Welt immer mehr digital wird, könnte die bahnbrechende kryptoaktive Immediate Edge die Rolle des Wertaufbewahrers von Gold übernehmen, so der CEO und Mitbegründer der Analysefirma Digital Assets Data.

„Ich sehe Bitcoin als Ersatz für Gold als das härteste Geld für Sparer mit langen Zeithorizonten“, sagte CEO Mike Alfred gegenüber Cointelegraph. „Junge Menschen sind in einer Welt, in der die Wirtschaft zunehmend online und virtuell wird, viel mehr an Bitcoin interessiert“, fügte er hinzu.

bitcoin gold

Fireblocks erhöhen die Transaktionsgeschwindigkeit um 800% mit freiem Algorithmus

Bitcoin hat von Anfang an einen bedeutenden Status erlangt
Seit seiner Einführung vor mehr als einem Jahrzehnt ist Bitcoin von weniger als einem Dollar auf fast 20.000 Dollar gestiegen. In diesem Zeitraum hat der Vermögenswert mehrmals seine Rolle gewechselt, von einer Transaktionswährung zu einem finanziellen Vermögenswert und alles andere, so die Analyse des Twitter-Analysten PlanB.

„Die überzeugendsten Anwendungsfälle finden sich nach wie vor in den Schwellenländern, wo Währungsinstabilität und Inflation es extrem riskant machen, in der Landeswährung zu sparen“, sagte Alfred.

Venezuela zum Beispiel wurde in den letzten Jahren hart von der Inflation getroffen und ertrank bis zur zweiten Hälfte des Jahres 2019 in einer Inflationsrate von 10.000.000 %. Inmitten solcher Geldprobleme fand Bitcoin jedoch größere Beliebtheit.

Der Lackmustest von Bitcoin: Der Moment der Krise als Moment der Wahrheit

„Mit zunehmender Akzeptanz von Bitcoin wird es in mehr Finanztransaktionen verwendet und von immer mehr Steuerbehörden akzeptiert werden“, sagte Alfred. „Letztendlich könnte Bitcoin vollständig in das Gefüge der Weltwirtschaft eingewoben werden.

Andere bevorzugen Gold
Nicht jeder sieht Bitcoin in einem positiven Licht. Der BTC-Ökonom und Skeptiker Peter Schiff hat eine Reihe von Kommentaren gegen Bitcoin getwittert und Gold als Anlageform bevorzugt.

Bitcoin hat in den letzten zehn Jahren astronomische Kursgewinne verzeichnet, wie Krypto-Teilnehmer oft betonen. Mit Blick auf solche Statistiken sagte Schiff die nächsten Jahre als die Zeit voraus, in der das Gold glänzen wird, da Bitcoin an Wert verliert.

Französische Finanzaufsichtsbehörde antwortet auf EU-Konsultation zu Krypto-Währung

„In den letzten Jahren haben sich die Gauner von Bitcoin über Goldanleger lustig gemacht, weil Bitcoin viel mehr als Gold verdiente“, twitterte Schiff. „In den nächsten Jahren werden sich diese Rollen umkehren, aber nicht, weil Gold höher steigt als Bitcoin, sondern weil Gold steigt, während Bitcoin abstürzt“, fügte der Gold-Fan hinzu.

Auch der Bankengigant Goldman Sachs sagte kürzlich, dass er Bitcoin nicht als eine Kategorie von legitimen Vermögenswerten betrachtet.

Viele Teilnehmer der Kryptoindustrie haben jedoch im Laufe der Jahre auf verschiedene Argumente gegen BTC reagiert, darunter das Argument von Bitcoin als Berichterstattung über Anthony Pompliano.

Wie verbessert Blockchain das Glücksspiel?

Blockstream-CSO Samson Mow erklärt den optimalen Einsatz von Blockchain im Gaming und warum er Adam Back nicht für Satoshi Nakamoto hält.

Blockstream-CSO Samson Mow ging in seinem jüngsten Interview auf dem YouTube-Kanal von Cointelegraph auf eine Vielzahl von Themen ein. Schauen Sie sich das vollständige Interview oben an und abonnieren Sie den Kanal für weitere wöchentliche Krypto-Inhalte!

Sperrkette im Glücksspiel

Mow ist nicht nur der Chief Strategy Officer bei Blockstream, sondern auch der Gründer und CEO des Spieleentwicklungsunternehmens Pixelmatic. Er gründete das Unternehmen, nachdem er zwei Jahre lang als Director of Production für Ubisoft in China gearbeitet hatte.

Sein Interesse an der Spieleökonomie rührt von seiner Erfahrung mit Lineage 2 her. Er erinnert sich, dass er und ein Freund einen Goldfarmbetrieb betrieben, bei dem es um den Kauf und Verkauf von Konten ging. Zufälligerweise inspirierte sein damaliger Benutzername seinen Twitter-Handle, Excellion.

Weiter erklärt er, dass er die Verschmelzung von Blockchain und Gaming als das Aufkommen einer neuen Art von Spielökonomie sieht: eine, in der die Währung des Spiels getrennt vom Spiel selbst funktionieren kann.

Die Geschichte vom Bitcoin

Ist Adam Back Satoshi?

Die Identität von Satoshi Nakamoto ist nie bestätigt worden. Seit der Gründung von Bitcoin gab es zügellose Spekulationen und sogar regelrechte Selbsterklärungen über die Identität seines schwer fassbaren Schöpfers. Kürzlich veröffentlichte ein YouTuber namens Barely Sociable ein 40-minütiges Ermittlungsvideo, in dem behauptet wird, dass Adam Back, der CEO von Blockstream, der wahrscheinlichste Kandidat für Satoshi Nakamoto sei.

Als enger Kollege von Back erklärt Mow, warum er glaubt, der Blockstream-CEO sei „zu geschickt“, um Satoshi zu sein. Laut Mow ist jeder der frühen Teilnehmer an Bitcoin ein vernünftiger Kandidat, um dessen Schöpfer zu sein:

„Sie könnten Nick wählen, Sie könnten Wei Dai, Hal Finney, Adam Back wählen. Sie alle sind Kandidaten, weil sie alle diesen gemeinsamen Hintergrund und diese gemeinsamen Interessen teilen. Wenn Sie sich entscheiden, nach Satoshi zu suchen, können Sie Satoshi finden. Es ist sehr einfach.“

Schauen Sie sich unbedingt das ganze Video an, um einen eingehenden Blick auf das Potenzial von Blockketten in der Spielökonomie zu werfen, auf die Balance-Fallen, die damit verbunden sind, Spiele auf eine Blockkette zu setzen, und darauf, ob Satoshi’s Identität ein Geheimnis bleiben sollte.

Weitere Krypto-Interviews, Markt-Updates und alles, was dazwischen liegt, finden Sie auf dem YouTube-Kanal von Cointelegraph und klicken Sie auf die Schaltfläche zum Abonnieren!

Badania: Bitcoin jest skorelowany z amerykańskim rynkiem akcji

Cena Bitcoin Future ponownie ściśle koreluje z dynamiką rynku akcji w USA. Obawy przed ewentualnym pogorszeniem się sytuacji z koronaawirusem mogą pociągnąć za sobą akcje, a co za tym idzie – rynek kryptograficzny. Stwierdza się to w raporcie Arcane Research.

Eksperci twierdzą, że rynek akcji przeżywa ostatnio trudności z powodu powtarzających się obaw dotyczących COVID-19. Ta środa stała się najgorszym dniem na giełdzie w ciągu ostatnich ponad dwóch tygodni.

Firma zauważyła, że ze względu na wzrost liczby przypadków infekcji koronaawirusowej w Stanach Zjednoczonych, ożywienie gospodarcze może się opóźnić. Na niepewność wskazują również najwyższe wartości indeksu VIX od dwóch miesięcy.

Powiązane:
Arcane Research: kryptokur waluta „wskaźnik strachu i chciwości“ wzrósł
Arcane Research podkreśla, że inwestorzy powinni zwracać na to uwagę, ponieważ nowa runda koncernów na giełdzie może być łatwo przeniesiona na bitcoin.

Jak dotąd, kryptoński indeks strachu i chciwości pozostaje w strefie neutralnej.

W kontekście analizy technicznej, analitycy podkreślają znaczenie poziomu 9.200 dolarów, które cena musi pokonać, aby wrócić do znaku 10.000 dolarów.

Trendy:
Piramida PlusToken wycofała 67 milionów dolarów w EOS
W przypadku awarii i zwiększonej presji niedźwiedzia, cena grozi wycofaniem się do obszaru 8000 dolarów.

Analysis: Bitcoin whales sell massively at exchanges to „get attention“

 

Bitcoin „whales“ tend to throw large amounts of BTC into the market when the exchanges are quiet to draw attention to themselves.

That was the conclusion of Ki Young Ju, CEO of cryptanalysis company CryptoQuant, who observed the latest trend in Bitcoin prices this June 16.

Bitcoin whale population nears September 2017 levels

Cash flow shows a clear pattern in Bitcoin prices
According to Ki, a long-term correlation between the use of Bitcoin exchanges and price performance says a lot about the behavior of the „whales.

The cash flow metric shows how much of the BTC reaches the exchanges.

This flow means that the more exchanges that use the Bitcoin blockchain, the higher the price.

Correlation with the S&P 500 shows that Bitcoin should be worth $18,000, according to the Stock-to-Flow theory
Ki highlighted the activity in March, when BTC/USD dropped rapidly to $3,600, as a fact that corroborates his theory.

„On March 13, the use of the network for deposits and withdrawals in all exchanges dropped to 24% and continued to decline,“ he said.

Using CryptoQuant data, we see that on March 13 it showed a BTC/USD price of $5,611 and a cash flow of 0.24. Since then, the price has increased, while the flow has decreased.

Bitcoin exchange fund flow ratio

The whales are drawing attention
What this also means is that „whales“ tend to accumulate in secret when prices are low and then start selling in a conspicuous way. Ki added:

„In my opinion, whales seem to sell #BTC when exchanges are „calm“ and they want to attract the attention of other investors by dropping prices.“

As Cointelegraph reported, in the last two weeks, concerns have been heightened by a wave of selling pressure building up on the exchanges.

Bitcoin price drops to $8,900 caused by whales selling on major exchanges
That pressure caused an $800 drop in a matter of hours, while in addition to Bitcoin, similar concerns remain about a massive short-term stock sale.

Despite the „decoupling“ of macro market movements, Bitcoin remains sensitive to big changes, as demonstrated by a brief drop below $9,000 in line with stock market futures on Monday, June 15.

Bitcoin-prijsvoorspelling: Bitcoin (BTC) Breekt Downtrend Line, Uptrend Likely

Bitcoin (BTC) Prijsvoorspelling – 23 juni 2020
Gisteren hebben de stieren de weerstand van $9.500 en $9.680 ontruimd, omdat het BTC/USD-paar de handel in de opwaartse spiraal heeft hervat. De markt heeft ook de $9.800 weerstand opnieuw getest. Jammer genoeg is BTC bezig het recente hoogtepunt van $9.800 te herwinnen. Kopers zouden de $10.000 weerstand in de lucht opnieuw hebben getest als ze de $9.800 en $9.860 weerstand hadden opgeruimd.

Belangrijke niveaus:
Weerstandsniveaus: $10.000, $11, 000, $12.000
Steunniveaus: $7.000, $6.000, $5.000

Voor meer dan twee weken, heeft de $9.000- $9.300 steun gehouden aangezien de stieren de $9.500 en $9.680 weerstand braken. De volgende stap van de kopers is het breken van de weerstand bij $9.800 en $9.880. De stieren werden verzet bij de $ 9.800 hoog, waardoor de koningsmunt terugkwam. De $ 10.000 weerstand zou opnieuw worden getest als de upside range trading succesvol is. In de upside range trading zal BTC schommelen tussen $9.300 en $9.800 om de $10.000 weerstand tegen overhead opnieuw te testen. Desalniettemin is de markt zich aan het herleiden naar de steun boven $9.300 of $9.400.

Analisten zijn van mening dat zolang de prijs boven de $9,300 blijft, de upside range trading zal doorgaan. Met andere woorden, de stieren zullen de $10.000 overheadweerstand opnieuw testen. Ondertussen is de prijs gebroken boven de 12-daagse EMA en de 26-daagse EMA. Het geeft aan dat Bitcoin Up zal blijven stijgen. De Relative Strength Index periode 14 ligt op niveau 54. De munt bevindt zich nog steeds in de uptrend zone.

BTC/USD Trend op middellange termijn: Bullish (4 uur grafiek)

Op de 4 uur grafiek, braken de stieren de neerwaartse lijn als prijs gesloten boven het. De implicatie is dat de koersbeweging opwaarts werd versneld.

De koers steeg naar een hoogtepunt van $9.800, maar werd weerhouden. De markt is zich aan het herleiden en nadert het dieptepunt van $9.300 of $9.400. De upside range trading tussen $9,300 en $9,800 zal hervatten zodra de koers steun vindt boven $9,300. Bitcoin is onder 80% van de dagelijkse stochastische bandbreedte. Verkopers komen te voorschijn om de prijzen te drukken. Op dit moment is het in een bearish momentum. Dit is bevestigd, omdat de prijsactie een bearish signaal geeft.

Blockchain-Technologie und soziale Auswirkungen: Ein kurzer Überblick über einige interessante Anwendungsfälle

Blockchain-Technologie und Kryptowährungen wirken sich bereits positiv auf unsere Gesellschaft aus. Mit ihren unterschiedlichen Anwendungsfällen, die auf eine Vielzahl von Aktivitäten angewendet werden können, revolutioniert Blockchain nicht nur die Finanzwelt, sondern auch viele Teile unserer Gesellschaften. Einfach ausgedrückt, Blockchain für soziale Auswirkungen kann in der Tat Menschen helfen.

Die dezentrale Funktion der Distributed-Ledger-Technologie (DLT) ist eine der besten Funktionen dieser Netzwerke. Durch die Reduzierung der Anzahl der Vermittler und die Verbesserung der Effizienz und Unabhängigkeit der Netze können nicht nur die Kosten gesenkt, sondern auch die Unabhängigkeit der Parteien erhöht werden.

Mehrere Unternehmen arbeiten bereits an aussagekräftigen Projekten und Lösungen zur Implementierung der Blockchain-Technologie, um eine Vielzahl von Problemen zu lösen: von Finanzproblemen über Ungleichheit bis hin zu einem fairen Zugang zu Informationen.

Blockchain-Technologie und digitale Identitäten

Durch die Kombination von Blockchain-Technologiesystemen und dezentralen Identitätslösungen ist es möglich, Sozialpolitiken zu generieren, die einen großen Mehrwert für unsere Gesellschaften schaffen könnten. Beispielsweise würde die Technologie es Benutzern hier ermöglichen, Dritte klare Informationen über sich selbst bereitzustellen, indem nur die Daten offengelegt werden, die obligatorisch sind. Bekannt als selbstsouveräne Identitäten , sind sie ein Eckpfeiler für die finanzielle Inklusion durch Blockchain-Technologie und dezentrale Finanzen .

Biometrie und digitale Identitäten könnten auch dazu beitragen, dass die lokalen Gemeinschaften ihre Impfstoffe rechtzeitig erhalten und das Krankheitsrisiko verringert wird. Dies ist ein guter Anfang, um staatlich unterstützte Lösungen zu implementieren, um Ausbrüche von Viren und Krankheiten in bestimmten und gefährdeten Regionen zu verhindern und zu reduzieren.

Bitcoin Code spricht über erneuten Einbruch

Blockchain- und kryptobezogene charitiative Initiativen

In den letzten Jahren gab es auf dem Kryptowährungsmarkt mehrere Initiativen, die darauf abzielten, verschiedenen sozialen Anliegen zu helfen. In diesem Sinne können wir die Initiative einer Vielzahl von Börsen erwähnen, die die Nutzer dazu veranlasste, mithilfe digitaler Vermögenswerte für verschiedene Wohltätigkeitsorganisationen zu spenden.

Da Bitcoin vor drei Jahren ein Allzeithoch erreichte, war es den Nutzern außerdem möglich, große Geldsummen an mehrere Verbände zu spenden, die eine klare soziale Rolle spielen.

Eine dieser Initiativen wurde vom Pineapple Fund ins Leben gerufen, der in der Lage war, rund 55 Millionen US-Dollar an BTC an mehrere Wohltätigkeitsorganisationen in verschiedenen Regionen zu spenden. Mehr als 5.100 BTC wurden von einem anonymen Bitcoin-Besitzer gespendet, der erkannte, dass er Millionär war, als Bitcoin 20.000 US-Dollar erreichte.

Einige dieser Projekte umfassten unter anderem den Bau von Pipelines für eine saubere Wasserversorgung in Afrika südlich der Sahara und den Schutz digitaler Rechte für Nutzer in verschiedenen Ländern.

Beste Casinoboni mit niedrigem Einsatz

Das Spielen von Casinospielen ist eine der unterhaltsamsten Arten, sich die Freizeit zu vertreiben. Zu Beginn können Sie die Casinos besuchen und dort Ihre Lieblingsspiele spielen. Heute jedoch, mit dem Fortschritt des Internets, ist das Online-Spielen von Kasinospielen für die Wettern attraktiv. Wenn Sie in ein Casino gehen, müssen Sie über bestimmte wesentliche Merkmale Bescheid wissen. Das auffälligste Merkmal der Glücksspielseiten sind die Willkommensbonusse und verschiedene andere Angebote, die Sie dazu verleiten, Ihr Bestes zu geben.

Das Glücksspiel in Online-Kasinos ist einerseits ein Hobby und andererseits ein gewinnbringendes Abenteuer. Für diejenigen, die mit der Absicht spielen, mit ihren Spielabenteuern echtes Geld zu verdienen, bedeutet dies also, sich mit Casinos mit niedrigem Einsatz zufrieden zu geben. Diese Art von Casinos besitzen die Fähigkeit, Spielern die Möglichkeit zu geben, echtes Geld (als Bonusgewinne) zu gewinnen, indem sie Casinobonusse in Anspruch nehmen, und um dem Spieler die Sorgen zu nehmen, gibt es nicht viele strenge Bedingungen, die ihn davon abhalten, seine Hände an die Bonusgewinne zu legen.

Wenn Sie von den Bedingungen der Casino-Spiele genug beeindruckt sind, ist es wichtig, sich über die Voraussetzungen für das Wetten zu informieren. Besuchen Sie die Glücksspielseiten und informieren Sie sich über die Einzelheiten der Wettbedingungen. Es gibt viele Casinos mit niedrigen Wetteinsätzen, um eine kleine Anzahl von Löhnen zu setzen und eine große Anzahl von Auszeichnungen zu gewinnen. Heute erhalten Sie einen Überblick über die niedrigsten Wettanforderungen im Casino, so dass das Spielen in den Online-Casinos voller Spaß sein kann und Sie eine große Menge an Bargeldpreisen gewinnen können. Lassen Sie uns herausfinden, wie die Spielautomaten mit niedrigen Wetteinsätzen und andere Casino-Spiele Ihre Langeweile vernichten können.

Was ist eine Wetteinsatzvoraussetzung?

Wenn Sie ein regelmässiger Spieler von Casino-Spielen sind, sind Sie an verschiedene Bedingungen dieser Spiele gewöhnt, wie Löhne, Boni, Rollover usw. Bevor Sie also Informationen über die besten Casinos mit niedrigem Wettbonus erhalten, müssen Sie sich über die Wettbedingungen informieren.

Um die Konkurrenz zu schlagen, wenden Online-Kasinos heutzutage verschiedene Strategien an, mit der einzigen Absicht, neue Kunden zu gewinnen und ihre loyale Kundschaft zu halten. Eine der Strategien, die Online-Kasinos in diesem Bereich anwenden, ist das kostenlose Anbieten von Spielautomaten mit niedrigen Wetteinsätzen.

Was mit Wettanforderungen gemeint ist, ist, dass es einige Voraussetzungen in Form von voreingestellten Bedingungen gibt, die man erfüllen muss, bevor das Casino die Auszahlung von Bonusgewinnen erlaubt. Diese Gewinne stammen aus verschiedenen Casino-Bonussen und Werbeaktionen, die die Spieler möglicherweise in Anspruch genommen haben, wie zum Beispiel Willkommensangebote unter vielen anderen. Es ist in der Glücksspielindustrie zu einer Norm geworden, Multiplikatoren als eine Form der Wettanforderung zu verwenden. Multiplikatoren umreißen einfach die Anzahl der Male, die ein Spieler einen bestimmten Betrag setzen muss, bevor die Bonusgewinne freigegeben werden.

Vereinfacht ausgedrückt bedeuten die Wettbedingungen den Betrag, den Sie setzen können, um Ihre Bonusgewinne freizugeben und mit dem Hauptguthaben zu erhalten. Sie können keine Boni abheben, bis Sie die Wettbedingungen erfüllen. Mit anderen Worten, die Wettbedingungen sind bestimmte Arten von Bedingungen, die Sie erfüllen müssen, um Ihre Gewinne zusammen mit den Boni abzuheben. Um die Vorteile von Werbeaktionen in den Kasinos nutzen zu können, müssen Sie die Wettbedingungen erfüllen.

Denken Sie dabei daran, dass die Anzahl der Wettbedingungen bei Sportwetten immer geringer ist als bei allen anderen Online-Glücksspielen wie Poker, Bingo, Spielautomaten usw.

Wie man die Wettbedingungen für einen Bonus berechnet?<

Jetzt haben Sie eine Idee über einen Casino-Bonus mit niedrigem Einsatz, aber die nächste wichtige Sache, die Sie wissen müssen, ist die Art und Weise, wie man die Wettanforderungen für einen Bonus berechnet. Dazu können Sie die Hilfe eines Online-Casinobonus-Rechners in Anspruch nehmen. Dieser kostenlose Casinobonus-Rechner hilft Ihnen zu erfahren, ob Sie Ihren Lohn in ein bestimmtes Casino einzahlen können, in dem die Bonusangebote würdig genug sind. Der Rechner verfügt über verschiedene Felder, in die Sie die Informationen eingeben müssen, um ein perfektes Ergebnis zu erhalten. Diese Felder sind:

  • Einzahlungsbetrag
  • Freier Geldbetrag
  • Prozentsatz des Einzahlungsbonus
  • Prozentualer Anteil des Spielbeitrags

Was sind Kasinos mit niedrigem Wetteinsatz?

Einfach ausgedrückt ist ein Casino mit niedrigem Wetteinsatz eine Online-Glücksspielhalle, die keine zu strengen Bedingungen für Spieler stellt, die von den Boni und Werbeaktionen profitieren möchten, die sie zu bieten hat. Wie wir bereits erwähnt haben, dass die häufigste Form einer Wettanforderung ein Multiplikator ist, bedeutet dies, wenn man es relativiert, dass die Spielbanken mit niedrigen Multiplikatoren als Wettanforderungen die Casinos mit niedrigen Einsätzen sind, während das Gegenteil für diejenigen gilt, die hohe Multiplikatoren anbieten.

Bonusse mit niedrigen Wettanforderungen

Während wir über die niedrigen Wettanforderungen im Online-Casino sprechen, ist es wichtig, sich über die Arten zu informieren, bevor Sie Ihren Einsatz tätigen:

  • Kein EinzahlungsbonusEin Kasinobonus für niedrige Einsätze ohne Einzahlung bezieht sich auf einen Bonus, der milde voreingestellte Bedingungen hat, bei denen der Spieler entweder Bargeld oder Freispiele einsetzen kann, um Spiele im Echtgeldmodus zu spielen, auch ohne selbst eine erste Einzahlung zu tätigen. Dieser Bonus wird im Allgemeinen als der beste Casinobonus mit niedrigen Einsätzen angesehen.
  • Begrüßungsbonus für die erste EinzahlungDas ist der erste Bonus, den die Spieler genießen können, während sie sich auf einer beliebigen Glücksspielseite einloggen. Die Begrüßungsboni lassen die Spieler oft gefangen nehmen, eine andere Website zu besuchen und sich ihren Gewinn zu sichern. Der Name dieses Bonus verrät schon, worum es geht. Ein Ersteinzahlungs-Willkommensbonus ist ein Werbepaket, das allen neuen Spielern mit freundlicher Genehmigung des Casinos angeboten wird. Der Willkommensbonus ist eine Geste des guten Willens des Casinos, mit der alle neuen Kunden herzlich willkommen geheißen werden sollen.
  • Extra BonusdrehungenWenn Sie an Spielautomaten spielen, dann können Ihnen Freirunden mit niedrigen Einsätzen mehr Belohnungen sichern, zusammen mit der Möglichkeit, mehr Drehungen zu erhalten. Auf diese Weise können Sie immer einen Gewinn erzielen, wenn Sie im Casino UK mit niedrigen Einsätzen spielen. Zusätzliche Bonusdrehungen werden Spielern entweder nach dem Zufallsprinzip oder nach Erfüllung bestimmter Voraussetzungen gewährt. Dieser Bonus wird oft auf Casinoseiten mit niedrigen Einsätzen und Freirunden angeboten. Die Einsatzbedingungen für Extra-Bonus-Spins unterscheiden sich von Casino mit niedrigem Einsatz und Freispielen zu Casino mit Freispielen.
  • Boni für bestehende Spieler Die Online-Glücksspielindustrie ist eine sehr wettbewerbsintensive Branche. Das bedeutet, dass sich kein Unternehmen der Glücksspielbranche entspannen sollte, wenn es sich über Wasser halten will. Um sicherzustellen, dass ein Spielbetrieb immer überlebensfähig bleibt, muss ein Online-Kasino Maßnahmen ergreifen, die ihm helfen, alle seine Kunden an sich zu binden. Eine solche Maßnahme, die von Online-Kasinos eingesetzt wird, ist das Angebot ganzjähriger Bonus- und Werbevergünstigungen.

Wie Sie Ihren niedrigen Wettbonus beantragen können

Wenn es darum geht, einen Niedrigwettbonus zu beanspruchen, muss sich der Spieler einfach sehr darauf konzentrieren, das beste Casino mit niedrigen Einsätzen in Großbritannien zu wählen. Bonusangebote mit niedrigem Einsatz können in Form von Begrüßungsangeboten oder Boni für bestehende Spieler erfolgen. Die Beantragung eines Willkommenspakets ist sehr einfach, da man lediglich ein Kasinokonto registrieren muss; sobald alles eingerichtet ist, wird der Bonus sofort auf dem Spielerkonto des Spielers angezeigt. Für einige ausgewählte Casinos ist es jedoch wichtig zu wissen, dass der Spieler bei der Inanspruchnahme des Willkommenspakets einen Aktionscode eingeben muss. Der Spieler kann Google und andere Suchmaschinen nutzen, um online nach einem Promo-Code zu suchen, bevor er sein Konto registriert. Die Beantragung des regulären Bonus ist einfach, da man lediglich die Bonusbedingungen erfüllen muss. Häufig ist die wichtigste Bedingung, dass man einen bestimmten Betrag innerhalb eines bestimmten Zeitraums setzt, um sich zu qualifizieren. Genau wie beim Willkommenspaket können einige Online-Glücksspielanbieter verlangen, dass man bei der Beantragung des Bonus einen Promo-Code verwendet.

Top UK Casinos mit niedrigem Wetteinsatz 2020

Die besten Casinos mit niedrigem Wetteinsatz in Großbritannien im Jahr 2020 sind hauptsächlich:

  • BGO-Kasino
  • Spiel OJO
  • Casumo Casino
  • Grosvenor Casino
  • Videofilme
  • Das gesamte britische Kasino
  • Party-Kasino
  • Betfair Casino
  • Bet Regal
  • Fun Casino
  • Miami-Jackpots
  • Schwarze Drehungen
  • Das Sonnenspiel

Wenn Sie in der EU sind, nehmen Sie sich Zeit und besuchen Sie all diese Casinos, um die beste Erfahrung mit Glücksspielen zu machen.

Kasino-Spiele mit niedrigem Wetteinsatz

Wenn Sie mehr von den Werbeaktionen und Boni in vielen Online-Casinos profitieren möchten, ohne viel Geld für Wetten auszugeben, sind die Casinospiele mit niedrigem Einsatz genau das Richtige für Sie. Tatsächlich werden niedrige Wetteinsätze keine Gelegenheit bieten, große Beträge zu gewinnen, aber wenn Sie einen realistischen Ansatz für die Spiele beibehalten, können Sie den Gewinnbetrag mit den damit verbundenen Boni auf Ihr Konto überweisen. Bei Casino-Spielen mit niedrigem Einsatz können Sie Ihr Glück bei den folgenden Spielen versuchen:

  • Schlitze
  • Poker
  • Blackjack
  • Bingo
  • Roulette

Spielkasinos mit sehr niedrigen Wettanforderungen

Das Spielen von Glücksspielen in mobilen Kasinos ist für die Menschen sehr interessant geworden, um ihre Freizeit zu verbringen. Wenn sie darüber hinaus Vorteile aus dem Gewinn der Boni ziehen, indem sie die Bedingungen für niedrige Wetteinsätze erfüllen, wird es Spaß machen, solche Spiele zu gewinnen. Es gibt mehrere Online-Kasinos mit niedrigem Durchspielwert, in denen Sie die Vorteile erhalten können. Da die Wettbedingungen fair sind, sind sie recht gut. Ursprünglich gab es keine Wettbedingungen, oder wenn es welche gab, dann waren diese ziemlich ungesichert. Heute jedoch haben viele Casinos Wettbedingungen aufgestellt, die sicherstellen, dass niemand unfaire Chancen auf die Boni erhält. Hier sind die besten Casinos mit niedrigen Wettbedingungen:

  • Trada Casino
  • Casino com
  • Party-Kasino
  • Jackpot Jones
  • Grosvenor-Kasinos
  • Rolle
  • Buzz Bingo
  • 7Casino
  • Chili Casino
  • Betfair Casino
  • MB Casino
  • Mr. Spins
  • Sieben Kirschen

Schlussfolgerung

Das Casino mit niedrigen Wettanforderungen ist großartig, da es den Spielern ermöglicht, von einigen unglaublichen Boni und Werbeangeboten zu profitieren. Mit relativ niedrigen Wetteinsatzbedingungen ermöglichen Casinos mit niedrigen Wetteinsätzen den Spielern, ihre Hände rechtzeitig auf Bonusgewinne zu legen.